Motorradhelmserie – Schuberth C3

helmexpress-schuberth-c3-02Der seit 2008 erhältliche Schuberth C3 gehört zu den beliebtesten Motorradhelmen. Der Nachfolger des legendären C2 wird von der mittlerweile in Magdeburg ansässigen Firma Schuberth produziert, die eine mehr als 70-jährige Erfahrung in der Helmherstellung vorzuweisen hat. Aktuelle Schuberth-C3 Modelle gibt es bei www.helmexpress.com.

Der Schuberth C3 besticht neben seinen ausgezeichneten Sicherheitseigenschaften vor allem durch einen hohen Tragekomfort, auch geeignet für Brillenträger, verbunden mit einem geringen Geräuschpegel bei gleichzeitig optimaler Belüftung.

Hervorragende Sicherheit

Der aus Glasfaser und damit mit geringem Gewicht gefertigte Helm besitzt durch seinen mehrschichtigen Aufbau eine sehr hohe Festigkeit und Stabilität. Er kann so hohe Kräfte bei Stössen gegen den Kopf abfedern. Selbst massive Stösse gegen das Kinn werden optimal abgemildert. Zusammen mit einer optimalen Innenpolsterung, dem kratzfesten und beschlagfreien Doppelscheiben-Visier sowie den reflektierenden Pads an der Unterseite des Helmes für das Fahren im Dunkeln, kann der Helm im Punkt Sicherheit rundum überzeugen.

Hoher Tragekomfort, niedriger Geräuschpegel

helmexpress-schuberth-c3-01Die im Inneren des Schuberth C3 verarbeiteten, herausnehmbaren und waschbaren COOLMAX® Stoffe sorgen für einen sicheren und komfortablen Sitz verbunden mit einem angenehmen Innenraumklima. Durch sein geringes Gewicht bietet er eine hohe Beweglichkeit. Durch das Ratschenschloss lässt sich der Helm gut aufsetzen und abnehmen. Der Kinnriemen ist auf beiden Seiten einstellbar. Darüber hinaus bietet der Helm genügend Platz um eine Brille beim fahren zu tragen.

Beim Geräuschpegel schnitt der Schuberth C3 als Klassenbester unter den mehrteiligen Helmen ab. Möglich wird das durch eine ausgeklügelte Aerodynamik, die eine gute Richtungsstabilität bedingt und somit das „Windflattern“ verhindert. Mit der individuell einstellbaren Belüftung im Inneren, können Windgeräusche vor allem bei hohen Geschwindigkeiten zusätzlich reduziert werden. Bei offenem Visier helfen die an den Seiten angebrachten Turbulatoren das typische Pfeifen zu vermeiden, sodass die Konzentration beim Fahren nicht beeinträchtigt wird.

Star bei Sport- und Tourenfahrern

Aufgrund ihrer überzeugenden Sicherheitseigenschaften bei gleichzeitig hohem Tragekomfort und geringem Gewicht sind die Helme der Schuberth C3 Serie trotz des beachtlichen Preises allseits beliebt. Als Sportversion ist der Schubert C3 Pro aufgrund seiner herzvorragenden Eigenschaften der meist getragene Helm bei Sport- und Tourenfahrern.