Proteste gegen Kundgebung der NPD

Heute haben mehr als 1000 Demonstranten der linken Szene gegen eine Kundgebung der NPD protestiert. Vereinzelt kam es zu Ausschreitungen gegen die Polizei. Mit Hilfe von Wasserwerfern und der Polizei wurde das Anzünden von Möllcontainern und Aufbauen von Barrikaden verhindert. Rund 180 NPD-Anhänger hatten sich versammelt.

Quelle: abendblatt.de